Lichtblumen


Auch wenn es momentan vorm Fenster wieder weiß vom Himmel fällt, hat die Sonne doch gestern ihren Weg in unsere Wohnung gefunden und so konnte ich das Fensterkleid als Frühlingsgruß fotografieren.


Sie gibt sich Mühe, es wird, bald.
Euch ein sonniges Wochenende!

Kommentare:

petra kayali hat gesagt…

Liebe Karen,

superschön ist es, dein Fensterkleid!! Und es sieht wunderbar frühlingshaft aus, sehr einladend!! Da muss er doch jetzt endlich kommen ;-)!!

Annette hat gesagt…

Schön sieht's aus - bei uns lacht die Sonne heute vom Himmel - ich hab gerade zum ersten Mal auf der Gartenbank gesessen - herrlich!
LG Annette

Lucy in the Sky hat gesagt…

Ich traue es mich ja kaum zu sagen - aber momentan erinnern mich die Lichtblumen (so ein schönes Wort!) an Schneeflocken. Wobei ich nicht ausschließen will, dass dein Fensterkleid eines nicht allzu fernen Tages an den kühlen Innenhof eines andalusischen Hauses mit Licht und Schatten erinnert (da muss draußen aber erst noch einiges passieren).

Frühlings-hoffnungsvolle Grüße, Lucy

Katrin hat gesagt…

Schneeflocken, Blüten, Lichtblumen...egal...

Es sieht ganz zauberhaft aus!!!

Sonnenhungrige Grüße Katrin

Patricia hat gesagt…

Wunderhübsche zarte Schatten wirft
deine Gardine sooo schön romantisch.

liebe Grüsse Patricia

Floh hat gesagt…

Ich bilde mir einfach ein, das hinter Deinem schönen Vorhang ein sonnendurchflutetes Frühlingsbeet zu sehen ist... Grüße aus Berlin, wo heute morgen mal wieder alles weiß war.

seelenruhig hat gesagt…

Er ist zauberhaft, dein zarter Vorhand! Egal ob heißer Sommer oder kalter Winter draußen vor dem Fenster ist.

lieber Gruß von Ellen

suschna hat gesagt…

Ja, so wirkt es richtig gut und man sieht, dass es sich gelohnt hat, die Spitzenkreise frei zu schneiden, so dass das Licht frei hindurch kann. Daher noch ein: Zauberhaft!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...