auf den Hund gekommen

aber nur kurz, denn er wohnt jetzt woanders.
 
Für meine dackelliebende Freundin. Auch als Kissen gut nutzbar. In einer Molli M. sah ich mal ein Exemplar, von dem habe ich mich inspirieren lassen. Könnte man auch mit Kirschkernen füllen, wäre als Wärmekissen prima wegen der Länge, ist aber evtl. für die Mikro zu groß.




Ein Reststück eines Winterrockes mit recht hohem Wollanteil hat gereicht. Die ist Nase  aus Filz.

verlinkt zum creadienstag

Kommentare:

  1. Was ist der süß... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Ach, so ein Hund darf bei mir auch einziehen. Ansonsten bin ich ja eher für Katzen zu haben :-) Herrlich! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Viel süßer als der kläffende kleine Dackel aus unserem Haus ; )

    AntwortenLöschen
  4. Geil! (würde meine Tochter garantiert sagen… ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...