Mustermittwoch Punkte Kreise Punkte

Da eigentlich alle Formen mehr oder weniger aus Linie und Kreis bestehen, war es nur folgerichtig, dass es bei der Müllerin im Februar um Punkte geht.




Hier hat ein Sektkorken als Stempel gedient. Er ist nicht ganz plan, deshalb auch der Druck eher verwaschen, aber das finde ich ganz reizvoll. Besonders gefällt mir, dass der Korken Luftlöcher gelassen hat und wenn man nah herangeht, hat man das Gefühl es schneit auf dem Blatt.




Hier habe ich an zwei Abenden so vor mich hin gekreist. Ein Matheamtiker würde sagen, das sind aber keine Kreise! Gut - Eier oder Ovale sind die nächsten Verwandte der Kreise! Erst einen alten Umschlag zerschnitten und später mit zwei verschiedenen Stärken kreisförmige Dinger gestapelt.
Das Rechte ist wieder der Sektkorken auf dunklem Papier gestempelt, nichts Tolles, aber ein schöner Untergrund, um auf der Karte zu zeichnen.

Kommentare:

123-Nadelei hat gesagt…

Deine ersten Stempel erinnern mich an eine Stiege Obst.
Die geschichteten Kreisformen finde ich magisch.
So ein Kreis-Abend ist was erstrebenswertes, möchte ich auch mal machen (auf Stoff).
LG Ute

buntistschön hat gesagt…

Wie schön, ich habe auch sofort an Schneegestöber gedacht :)
Aber besonders gefallen mir Deine "Eierkreise" Ich liebe solche gezeichneten Muster.
LG, von Annette

BunTine hat gesagt…

Super gepunktet, einen Korken hatte ich heute auch schon in der Hand;-) ein schnell gestempelter Punkt musste her !
♥Kerstin

Müllerin Art hat gesagt…

Oh ja, das ungegelmäßige ist das schöne! Ich danke ganz herzlich für diese schöne Musterei, echt eine runde Sache! Ganz liebe Grüße von Michaela

RAUMIDEEN hat gesagt…

Ich bin begeistert von den vielen Inspirationen und Ideen, die Du zeigst. Es scheint mir kinderleicht zu sein ;) ! Ich weiß, eben das stimmt nicht. Oft ist das, was leicht wirkt, eher schwer. Und man hat sich die Leichtigkeit, die von den Arbeiten ausgeht, hart erarbeitet!
Herzliche Grüße, Cora

mano hat gesagt…

deine prickelnden kreise find ich ganz besonders schön, auch farblich!
liebe grüße, mano

Einklang-Katrin hat gesagt…

Deine Kreiszeichnung gefällt mir gut, wie Jahresringe....

mme ulma hat gesagt…

die sektkorkenstempelbilder finde ich ganz besonders charmant.

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Ich finde es wieder ganz zauberhaft bei dir, ich mag diese "gedeckten" Farben so und gerade diese "nichtperfekten" Druckformen. Und die kekringelten Kreis-Oval-Rundlinge sind toll! Lieben Gruß Ghislana

mickey hat gesagt…

Bei den sektkorkenkreisen habe ich auch sofort an Schneegestöber gedacht. Man muß schon sehr genau hinschauen . Sehr schön. Gefällt mir. Lg Mickey

seelenruhig hat gesagt…

Echt toll sieht das aus! Ich bewundere sich ja schon dafür, einen ganzen Abend zu punkten.... Ich hoffe sehr, dass der- oder diejenige, die ein Geschenk aus diesem Papier auspacken wissen, dass das Papier das eigentliche Geschenk ist??!

Der Kalender inspiriert mich so!! Ich war im Netz unterwegs und hab mich genau informiert, was ein Gabelfrühstück eigentlich genau ist!
Nun weiß ich es und plane das fürs Wochenende mal ein!

Enjoy!!! Ellen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...