die Katze im Sack

Die Neugier trieb mich zu den Blockfrauen , so kam ich zu Regina und zu einem PIF ! Tja was ist PIF? Ehrlich gesagt, weiß ich es nicht und Birgit konnte mir es auch nicht sagen.
Perfekte Internette Freude
oder
Professioneller Interaktiver Firlefanz
oder
Private Initiative Frohlocken?
Tja keiner weiß es oder?
Jedenfalls ist es eine Überraschungsendung, deren Inhalt man nicht kennt und für den ich mich herzlich bei Birgit bedanke. (das Foto muß ich noch nachreichen) Das Weitergeben der Freude gehört dazu.
Ich möchte es ein wenig anders gestalten und mich bedanken für die vielen netten Kommentare und Anregungen, die ich von euch bekomme. Es wird also drei mal" die Katze im Sack" bzw. im Brief-Umschlag geben:


1.den knallroten Umschlag
- der den ersten Kommentar abgibt, erhält ihn automatisch und übernimmt damit den Part den ominösen PIF weiterzugen, also auch jemandem über den Blog eine Freude zu machen.


2. die zwei anderen, der eine sieht aus wie eine Patchworkdecke und der andere ist aus einem Kunstkalender gemacht, werden verlost unter den restlichen Kommentaren, am besten mit einem Frühlingsgedanken. Die Gewinner gehen keine Verpflichtung ein.
So wie die Umschläge, sind die Inhalte entsprechend verteilt, also einmal handarbeitslastig und einmal papierlastig. Der Rote ist einen Mischung.


3. da ich am Wochenende nicht da bin, habt Ihr bis Sonntag 24.00 Uhr Zeit. Wer sich traut, denn man weiß ja so überhaupt nicht, was einen erwartet.
Montag Abend wird dann gelost und verkündet.

Kommentare:

Annette hat gesagt…

Da möchte ich doch gerne mal mitmachen - obwohl ich nicht genau weiß, was der PIF so auf sich hat ...
Hier ein Frühlingselfchen ...
Feuerrot
Die Tulpe
riecht sehr gut
sie wächst und gedeiht
Frühlingszeit

LG Annette

Leuchtzeichen hat gesagt…

Mit PIFs hatte ich jetzt auch noch nichts zu tun und mache hier mal gerne mit ...

Lob des Frühlings

Saatengrün, Veilchenduft,
Lerchenwirbel, Amselschlag,
Sonnenregen, linde Luft!
Wenn ich solche Worte singe,
braucht es dann noch große Dinge,
Dich zu preisen, Frühlingstag!

v. Ludwig Uhland

lg
Heike

seelenruhig hat gesagt…

Also ich kann dich da schon aufklären:

PIF heißt: Pay it forward

und bedeutet im Grunde eine Kettenaktion von Geschenken.

du hinterlässt einen Kommentar und verpflichtest dich im Gegenzug bei dir im Blog auch wieder was zu verschenken .. an die drie ersten Kommentare und so fort...

liebe Grüße von Ellen

Ist ganz lustig - war vor ein paar Jahren in den französischen Blogs der Renner.

Viel Spaß dabei.

suschna hat gesagt…

Piff, paff hier melde ich mich mit einem ganz selbst erdachten Gedanken:

Im Winter
ist jeder Tag
ein neuer Anfang.
Im Sommer
nur der Frühling.

Grüsse, schönes Wochenende, S.

andra hat gesagt…

Pif mmh noch nie gehört klingt aber ziemlich spannend...
also hoffe ich das Los ist mir hold...
Liebe Grüße
andrea

annemarie hat gesagt…

die welt riecht süss
nach gestern
düfte sind dauerhaft.

du öffnest das fenster.
alle frühlinge
kommen herein mit diesem.

frühling der mehr ist
als grüne blätter
ein kuss birgt alle küsse.

immer dieser glänzend glatte
himmel über der stadt,
in den die strassen fliessen.

du weisst, der winter
und der schmerz
sind nichts, was umbringt.

die luft riecht heute süss
nach gestern -
das süss nach heute roch.

hilde domin


liebe karen

ich war ja schon blitzschnell da, als du gebloggt hast, bisschen hoffend den ersten kommentar zu schreiben, weil ich das irgendwie spannend finde:-) tja, aber da war schon ein kommentar, also machte ich mich auf die suche nach dem frühling die letzten beiden tage. ähm... also heute kam so weisses zeugs vom himmel, das nicht nach kirschblüten roch und auch nicht die wärme von sonnenstrahlen hatte. irgendwie weit und breit noch wenig frühling. aber er kommt, bald und schön und voll süssem geruch.... glaub ich zumindest:-)

nun würd ich natürlich schon gerne einer der umschläge öffnen- weil ich bin doch grundneugierig und spiele gerne...:-))


so oder so viele liebe grüsse zu dir

annemarie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...