MMM - Rock aus Uraltstoff

Fast fertig genäht im letzten Jahr, aber wegen nicht vorhandenem RV-Fuß abgerutscht beim Einnähen des Nahtverdeckers. Das Trennen ist eine echte Katastrophe bei Feincord. Beleidigt hatte ich ihn weggehängt und nun doch fertiggemacht.
Der Stoff geht schon fast als Antiquität durch, hatte ihn mal für ein Winterkleid  für eines unserer Mädchen erworben. Beide Töchter sind aber schon lange aus dem Kleidchenalter raus.


 So trägt Frau Mama jetzt den Stoff auf , der alte Ottobreschnitt (Rock Norma 2010) passt einfach gut im Alltag und von Frühlingflatterkleidern weiß das Wetter hier leider nichts. Auch wenn ich schon bermudatragende Radler sah, sind die Stiefel noch im Einsatz.

Vieleicht geht es bei anderen schon frühlingsfrischer zu beim MMM

Kommentare:

  1. richtig schön! Vor allem die innere Verarbeitung kann sich ja genau so zeigen lassen wie das Äußere und das Gesamtbild :-)
    Schön!
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  2. Sehr chic und auch die Innenverarbeitung ist dir gut gelungen!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Rock und Model!
    Liebe Mittwochsgrüße!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr fesch! Egal ob der Stoff uralt oder mal für was anderes gedacht - jetzt ist ein super Rock.
    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
  5. Ein richtiges Stoffschätzchen! Gut, dass du den Rock noch genäht hast. Der Stoff ist viel zu schön, um im Schrank zu liegen.
    Steht dir sehr gut!
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  6. Norma in Cord finde ich besonders gelungen, schaut richtig klasse aus! Manche Stoffe brauchen etwas länger, bis sie ihre Bestimmung gefunden haben, hier hat sich das lange Warten absolut gelohnt. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  7. So ein toller Stoff! Gut, dass du dich nochmal drangesetzt hast, ein wunderschöner Rock!
    LG frifris

    AntwortenLöschen
  8. Lustig! DEN hab ich auch noch. Ich finde aber das Muster zeitlos schön, wie man an deinem Rock bzw. der gesamten Kombination sieht. Ist doch gut, dass das Wetter noch so usselig ist!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Nicht exakt DEN, aber ähnliche Stoffe habe ich auch noch aus der Zeit... Vielleicht sollte ich mal versuchen, mir auch so einen schönen Rock mit Muster zu nähen.
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein schönes, etwas herbstlich angehauchtes Outfit! Gut, dass der Rock doch noch fertig geworden ist. Toll siehst Du darin aus - Stiefel mag ich persönlich sowieso am liebsten zu Röcken...

    Viele Grüße! Hier hagelt's...

    AntwortenLöschen
  11. Welch ein Glück, dass deine Tochter auch in Kindertagen so einen guten Geschmack hatte, ein wunderschöner Stoff, der ein toller Rock geworden ist und mit dem farblich passenden Oberteil toll kombiniert.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Wow, der sieht so sauber genäht aus und steht Dir gut.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schick! Steht dir super! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das kenne ich zu gut, Sachen erst einmal beiseite zu legen, wenn was schief gelaufen ist... und wie ich auftrennen hasse! Aber alle Achtung, dass du dich nach so langer Zeit wieder dran gemacht hast und deine Mama kann sich freuen!
    Das Innenleben gefällt mir besonders.
    Liebe Grüße auch aus der Kälte
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  15. Das war seine Bestimmung, an dir sieht er richtig toll aus...
    Annette

    AntwortenLöschen
  16. Tolles Muster, schöner Stoff, fein genäht & steht dir sehr!

    AntwortenLöschen
  17. Toller Rock und gut schaust du damit aus!
    Die Innenverarbeitung ist super.
    Ich hab auch einige Projekte hier liegen und Ideen, oh weh...da müsste ich wohl mal 4 Wochen am Stück frei haben. Zwei Refashion-Projekte will ich auf jeden Fall angehen.
    Liebe Grüße aus Weimar

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...