von zickzacke über ticktacke zu Hühner... ist es nicht weit

Das Oktoberthema der Müllerin kommt mit vielen Ecken und macht besonders Spaß, weil einem lauter doofe Sprüche dazu einfallen.
Leider hatte ich kein schnelles Huhn parat, sonst wäre das gleich mit auf die Postkarten gewandert.
















Lauter Kartenreste, die schon irgendein angefanges Etwas hatten, wurden endlich weiter bearbeitet.




Die werden alle demnächst in den Briefkasten wandern . Habt ihr gelesen, dass die Post jetzt einen Aufschlagsmarke für 90 Cent anbietet, Prio, damit die Karte oder der Brief am nächsten Tag da ist.
ich kann  ich mich an Aussagen erinnern, da hieß es , bis 16.oo im Kasten und am nächsten Tag am Zielort. Das ist noch nicht so lange her.

Ich hatte eine entfernte Tante, die 95 Jahre geworden ist und allerhand zu erzählen hatte. z.B., dass in ihrer Jugend der Bostbote zweimal am Tag kam, bis an die Wohnungstür, die alle einen Postschlitz hatten. Auch wennn Digitales schnelle Nachrichten ersetzt, der Wert und die Ästhetik der echten Post wird bleiben.







Kommentare:

Müllerin Art hat gesagt…

Das ist ganz fein, dass du so schön inspiriert bist, Karten veredelst und verschickst! Ja, die Post, die will gar nicht mehr, dass wir sie nutzen, glaube ich... schön, dass wir es trotzdem tun.
Musterdank und Mittwochsgrüße
Michaela

Zu deinen Fragen:
das ist kein Jeansstoff, das ist das eingefärbte Snapapp, zunächst war ja die komplette Fläche blau, dann kam die Pigmentwanderung. Bügeln, ja, kein Problem, und Waschen sowieso.

frau nahtlust hat gesagt…

Ach, diese feinen Sprüche sind großartig und wirklich schade, dass kein Huhn zur Stelle war für die Karte! Schön sind sie geworden! ich finde auch, dass wir die Post unterstützen sollten in ihren Bemühungen, weiterhin Freude an die Türen und in die Wohnungen zu bringen :-)
LG. Susanne

Zwischendurch hat gesagt…

Prima Zacken! Gute Idee mit den Karten! Noch schöneres Lettering! Das Huhn hätte vor Freude Eier gelegt.
Bei uns funktioniert die Post ganz prima. Um 17 Uhr wird geleert und am nächsten Morgen ist es angekommen. Das Prio ist bestimmt nur, damit es GArantiert dort ist. Ich nutze die Post gerne und oft. An mir liegt es also nicht, wenn die Einnahmen zurückgehen.
Liebe Grüße, Elvira

edelART hat gesagt…

Wunderschöne Karten hast du gemacht!!! Und über Ärger mit der Post könnte ich einen ähnlich langen Roman schreiben wie über die Bahn. Ich hatte schon meinen eigenen Brief wieder im Kasten, weil man den Absender, der klein HINTEN auf dem Umschlag stand, als Anschrift genommen hat. Die eigentliche Anschrift stand gut leserlich da, wo sie hin gehört.

LG
ela

ULKAU hat gesagt…

Tolle Karten-Kunstwerke hast du mit den Zackenmustern kreiert. Wunderschön ist die Grüne, aber auch die letzte, wo die Dreiecke über den Strohhaufen fliegen! Zickezacke passt einfach zu allem, auch ohne Huhn!
Liebe Grüße Ulrike

kaze hat gesagt…

@ Ulrike
das ist ja lustig, dass du du einen strohhaufen siehst. Ich dachte an Vulkan, aber das kommt sicher durch Sizilien.

Jorin hat gesagt…

Eigentlich sollte man doch meinen, dass die Post, dadurch, dass wir alle kaum noch Briefe schreiben, jetzt mehr Zeit hätte und wieder zweimal am Tag bis an die Wohnungstür kommen könnte :-D.
Von Deinen wunderschönen Karten sind die beiden blauen meine Favoriten.
Liebe Grüße von Frau Frosch, die auch einen Strohhaufen gesehen hat (kein Wunder, Strohhaufen kenne ich, einen (ausbrechenden) Vulkan habe ich in echt noch nicht gesehen)

lisa kötter hat gesagt…

Hihi, genau, die Hühner habe ich auch sofort im Sinn gehabt..
Supertolle zick und Zack Karten!
Lieben Lisagruss!

Christine hat gesagt…

Schön, dass du auch gerne Postkarten verschickst. Und noch dazu so wunderbare Exemplare! Die Überschrift deines Posts ist vielsagend und das Kommentarlesen hat richtig Spaß gemacht.
Liebe Grüße schickt
Christine

Luis Das hat gesagt…

...ein gelungenes "Drei-Eck-Vulkan-Ausbruch-Feuerwerk"!!!
Schönen Gruß,
Luis

Miss Herzfrisch hat gesagt…

Toll deine ick-Zack Karten, da steckt so viel Energie drin.
Besonders in der Käfer Karte!!! Das kann man im November besonders gebrauchen.
Bei uns funktioniert das übrigens gut, man kann die Karten zur Spätleerung um 19.00 h einwerfen und sie kommen am nächsten Tag an.
Liebe Grüße
Sabine

evaimgarten hat gesagt…

zicke zacke hühnerdreck, schöne Karten! zu Deiner Frage: Die verschränkte Bindung geht flott und recht einfach aber nur bedingt schneller als die koptische, da sie zur Festigkeit doch auch koptische Bindung braucht, zumindest oben und unten, bei größeren Teilen auch mittig, sonst schlackerts... Noch geht bei uns die Post fix von einem Tag zum nächsten, allerdings hatten wir schon mehrmals das Gefühl, dass Montags keine ausgetragen wurde. Liebe Grüße, Eva

papiertaenzerin.com hat gesagt…

Schön gezickt & gezackt, auch ohne Huhn :-) Heute war ein Artikel mit dem Titel "Schneckenpost" in der Zeitung. Postchaos in Berlin & Umland, weil so viele Postboten krank sind. Zustellung von Briefen mancherorts nur einmal die Woche, ups!

swig hat gesagt…

Mal wieder meisterhaft, Deine Kartenserie!
Früher kam hier die Post auch zweimal am Tag (und ich bin nicht 95 ;-).
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

Judika hat gesagt…

Liebe Karen,
das die Post jetzt einen Aufschlag, will habe ich noch nicht gehört.
Der Vater meines Noch-Ehemanmns hatte die Poststelle des Dorfes, bei ihm konnte auch am Sonntagfrüh Geld abheben. Die ganze Familie (ich eingeschlossen) hat Briefe im Dorf ausgetragen.
Liebe Grüße
Margot

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Was für faszinierende Karten da entstanden sind. Und was, Aufschlag für die Zustellung am nächsten Tag? Also wird dann vorsortiert und die anderen ohne Aufschlag müssen warten? Also neee... Aber ich merke selber, dass man sich auf das Zustellen am nächsten Tag schon lange nicht mehr verlassen kann. Und hier ist ja schon lange keine Zustellung mehr am Montag. Mögen deine Karten alle ihren Adressaten finden, nicht im Zickzackkurs durch Deutschland, und auch nicht im Dreieck gesprungen, sondern zackizacki ruckizucki ;-) Liebe Grüße Ghislana, nun erst mal wieder heimgekehrt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...