Vorfreude

Das Programm der letzten Woche: Berlin, Dresden, Eisenach, Erfurt  - es ist viel los, aber wann nicht. Am Wochenende ging es gleich sehr kreativ in Dresden weiter mit einem Kurs "Weihnachten im Briefformat" mit Mari Bohley. Krachvoll belegt. Wir haben viel gefaltet, genäht, geprägt, gefärbt, auch ein wenig geschrieben. So viele Anregungen , dass wohl die Jahresendpost nicht effektiver zu bewerkstelligen sein wird. Das war ursprünglich der Plan.









































Während ich noch grübele, was davon mehrfach umsetzbar ist, flatterte mir welche ins Haus.
Serviert bekommen habe ich wunderschöne herbstliche Post von Ulrike und Mano,lieben Dank!


















Der Kalender unserer Kalligrafiegruppe ist fertig und im November gibt es wieder eine Verlosung.

Kommentare:

  1. Wie schön, dass du so kreativ unterwegs bist, und schon auf Weihnachten eingestimmt... da passt es doch gut, dass nächste Woche die Anmeldung zur Adventspost startet.
    Post von Mano und Ulrike habe ich auch, muss ich auch noch würdigen. Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Och ist das wieder schön mit deinen Ergebnissen des Workshops, Karen! Wow - da kann ich mir vorstellen, dass die Ideen nun vielfältig da sind und bestimmt ebenso zum Einsatz kommen. Viel Stärke für alle weiteren Termine - und Freude natürlich! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. da wäre ich auch gern dabei gewesen! die ergebnisse sehen sehr vielversprechend aus! und tatsächlich muss man sich ja so langsam gedanken um die weihnachtspost machen...
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Vorweihnachtliches gab es also in Maris Kurs, wollte schon nachfragen...
    aber du zeigst sicherlich nur einen Bruchteil eures Schaffens, schließlich willst du ja das neu Gelernte in eigene Karten umsetzen.
    Seit Jahren mache ich selbst nun schon keine Weihnachtskarten mehr, nur in letzter Sekunde ein paar für den engsten Familienkreis, denn der ganze Weihnachtskram, viel zu früh in den Läden, hat mir die Lust dazu genommen, leider.
    Auf den neuen Kalligrafie-Kalender bin ich auch wieder sehr gespannt!
    Schönes Wochenende von Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Oh, der Kurs hört sich sehr toll an! Da hast du bestimmt sehr schöne Anregungen bekommen...
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja tolle Ergebnisse! Ist das vielleicht Siegellack, mit dem du in Rot geschrieben hast? Sieht superschön aus.
    Liebe Grüße schickt
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Besten Dank, nein das ist Acryl mit einer Art Kanüle geschrieben. müßte man mal probieren, ob man das mit Siegllack hinbekommt. Ich denke es fließt nicht genug.

      Löschen
  7. Herrlich, und ich glaube dir gerne, wie schön und inspirierend der Kurs war... So feine Post hatte ich übrigens auch. Und toll, der Kalender ist in Aussicht. Ich freue mich am diesjährigen sehr ;-) Herzliche Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. tolle Arbeiten hast du gemacht. Sah sehr inspirierend aus. ich habe auch mal einen Kurs genommen bei Mari hier in Belgien vor 2 Jahren und das war auch Spitze ! Sie ist auch eine herrliche, geduldige Lehrerin !

    AntwortenLöschen
  9. Ach, das sind ja schöne Sachen! Und alles passt farblich so gut zueinander. Grau-rot, diese Kombination liebe ich! Ich glaube, den Kurs muss ich mir merken...
    Liebe Grüße Carmen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...