Teekleidung für Männer

Am letzten Mittwoch fiel beim Falten der Teebeutel auf, dass sie wie zusammengelegte Oberhemden aussehen und das gab gleich die Inspiration für den 3.Tee-Mittwoch bei der Müllerin.






Allerdings ist zu bezweifeln, ob Banker ihr Tagesgeschäft mit Hagebutte schaffen.

 


schlicht vermustert












Wie die Sendung mit der Maus mal wunderbar erklärt hat, werden Teebeutel aus Bananenblättern hergestellt, sehr stabil und auf ihnen lässt sich gut zeichnen - mein Teegott! Zwischen den Hörnern trägt er sonst Teebeutel, aber die waren zum Aufbrühen unterwegs. Den meinigen lass ich heute erkalten, denn wer braucht bei zu erwartenden 31 Grad heißen Tee.








Kommentare:

  1. Ja, super, habe gerade herzlich gelacht, über deine TEE-Shirts! Tolle Idee, so schön um die Ecke gedacht, sowas mag ich. Danke vielmals und einen wunderschönen Mittwoch.
    Michaela... ja die Minze im Schattengarten gedeiht auch im heißen Sommer.

    AntwortenLöschen
  2. Schließe mich lachend an!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Einfach nur klasse und zaubert ein Schmunzeln ins Gesicht!
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich! Im wahrsten Sinne...:-)
    Bananenpapier. Soso. Ich sollte mal wieder die Maus gucken. War füher schon unsere liebste Bildungssendung...
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  5. Ganz herrliche Idee, die man weiterspinnen müsste, habe ich im Kopf auch gleich gemacht! Der Edelschläfer sieht wie marmoriert aus!?
    Der Teegott schaut ein wenig traurig, vielleicht, weil er bei diesen Temperaturen so wenig gebraucht wird...
    Lieben Gruß Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Absolut hinreißend, die Teebeutelspielereien. Danke fürs Zeigen! Ganz herzlich, Eli

    AntwortenLöschen
  7. Einfach göttlich..., ob hier auch Männer gucken? Herzlich gelacht... Liebe Grüße von der Fahrt von DD nach FG, leider nur kurz hier, aber bald... Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. Teebeutel sind doch herrlich zum bemalen, findest du nicht?! Toll!
    Liebe Grüße
    Michelle

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine lustige Idee! Es ist herrlich, wie im Muster-Mittwoch die Themen oft so ungeahnte Wendungen nehmen. Der Banker muss zumindest nicht lange auf seinen Tee warten. Und Marco Polo wäre auch was für Reiselustige oder Entdecker. LG Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Super! Das mit dem Bananenpapier Wüste ich gar nicht. So macht die Maus auch über Umwege schlau.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. ...ich bin dann mal in der Umkleidekabine zum Anprobieren ;-)
    Super Ideen!!!!
    Schönen Gruß,
    Luis - und gute Geschäfte!

    AntwortenLöschen
  12. Klasse gemacht, Deine Herrenhemden sehen so toll aus.
    Viele Grüsse Margot

    AntwortenLöschen
  13. ganz großartig!! ich bin fan vom antiquar!!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  14. Alle Adjektive oben unterschreibe ich voll und ganz!
    Wunderbar!
    Liebe Grüße, ich bin auf nächsten Mittwoch gespannt…

    AntwortenLöschen
  15. so eine großartige Idee, Wahnsinn!
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  16. Genial kreativ und Du schickst mich mit einem breiten Grinsen uns Bett. Gute Nacht! Ina

    AntwortenLöschen
  17. Ein Hoch auf dich! Du Teebeutelkünstlerin! Irre !!! Bin - wieder mal - total begeistert!!!
    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  18. Welch tolle Idee, die Teebeutel als Herrenhemd. Einfach klasse.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  19. Grandios & wieder was dazu gelernt (Bananenblätter!), sagt die Teetrinkerin.

    AntwortenLöschen
  20. Ach, das ist ja direkt wieder eine Lektion fürs Leben, die ich mir so grandios und nebenbei bei dir "abholen" kann. Danke! Ich bin sehr berührt von deinen Oberhemden! Die sind klasse und in ihrer Klassifizierung genial - wie passend! Ich hatte Teebeutel nachgefaltet, aber auf die Idee mit den Oberhemden... ts... einfach genial! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Karen,
    ich habe Hundehinterlassenschaftentüten aus Zuckerrohr, was schon spannend ist, aber dass Teebeutel aus Bananenrohr hergestellt werden, wusste ich nicht. Klasse!
    Und ich mag deine Kunstwerke sehr.
    Irgendwo hatte ich doch noch so schöne rote vom Wildbeerentee.
    Wie gut, dass es ab morgen kälter wird. :-)
    Ich freu mich auf unseren Kreativtag.

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  22. Genial, liebe Karen, einfach großartig. Die Wortspiele, und Deinen Tee-Gott mag ich ganz besonders. Der ist auch jetzt in der kälteren Jahreszeit wieder sehr angesagt! lg, Gabi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...