Schleifen und Ereignisse


 


Eine neue Verpackungsidee wollte ich ausprobieren, denn ich war irgendwann auf das hier gestoßen.
Origigamischleifen, die mit Alltagswerbepapieren viel witziger aussehen, wie ich finde. Die Anleitung ist gut bebildert, trotzdem kann man sich verschleifen. Wenn man den Bogen aber raus hat, ist es wie immer leicht.
Bücher in Packpapier eingepackt, Schleife aus Zeitschrift o.ä. drauf - fertig!



Dazu gab es Vollkornkuchen im Glas, für jede Sorte ein anderer Button. Da lassen sich mit dem Kreisstanzer wunderbar schöne Reste verwerten. Bei selbstgemachten Papieren hebe ich auch ganz kleine Schnipselchen auf.


Letztens wurde ich noch überrascht mit einem Blog Award. Herzlichen Dank an Silke von Just beads ! Überreicht mit ganz lieben Worten . Ich bin ganz gerührt und habe mich wirklich sehr gefreut !!!
Bitte sei mir nicht böse, wenn ich diese Anerkennung aber nicht nach Plan weiterreiche.
Wer hier schon ganz lange liest, weiß, dass ich vor langer Zeit für mich beschlossen habe, an diesen Aktionen nicht teilzunehmen .

Und große Ereignisse werfen Schatten!
Am Samstag wird der Holländische Stoffmarkt das erste Mal in Dresden sein. Da nutzt es auch nix, wenn es hier Stoff zuhauf gibt, da muß ich hin.

Kommentare:

  1. Hallo Karen,

    ich bin Dir überhaupt nicht böse, sowas darf und muss jede für sich entscheiden. :-) Ich für meinen Teil habe entschieden, Deinen Blog meinen Lesern zu empfehlen. Das ist alles ;-)

    Witzig, während ich hier schreibe, schlägt das Infomail zu Deinem Post auf meinem Blog auf *grinz*

    Liebe Grüsse,
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Schleifen, das habe ich gleich vermerkt und werde es sicher probieren.

    AntwortenLöschen
  3. Von dir würde ich mich glatt mit leeren Verpackungen beschenken lassen. Die bunten Papierchen bringen erst den richtigen Pfiff. Ich bin schon gespannt auf die Fortsetzung der stoffmanipulierten Täschchenreihe.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  4. Du bist meine Papierkönigin.
    Du findest ganau die richtige Dosis Dekoration.

    AntwortenLöschen
  5. Ich danke herzlich für die Blumen!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...