Der frühe Vogel...oder was immer so alles rumliegt



Man nehme ein altes Kalenderblatt, welches gleich auch Umschlag wird, die ausgelesene Zeitung, einen Kreisstanzer und die Nähmschine, die noch rumsteht und schwupps können ein paar Glückwünsche verreisen.


                                                   Eine fröhlich zwitschernde Woche wünsch ich !

Kommentare:

  1. die sind aber süss
    tolle idee
    lg aurelia

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich einen Kreisstanzer hätte, würde ich die Idee glatt klauen :)
    Superschön!

    AntwortenLöschen
  3. Einen Kreisstanzer?! Was es nicht alles gibt! Habe ich nicht, könnte doch aber einfach auch so ein paar Kreise ausschneiden,oder?! Berliner Grüße an Dich

    AntwortenLöschen
  4. @ floh
    na klar, geht Kreise schneiden auch, aber es dauert natürlich länger und wenn man viele braucht, ist so ein Stanzer ziemlich effektiv. die kreise kann man auch so durchnähen und einen Art Girlandenkette machen.

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Idee! Einfach und so wirkungsvoll!

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  6. Eine ausgesprochen hübsche Umsetzung einer Idee - danke für's Teilen ;0)))
    Liebe GRüße, Michi

    AntwortenLöschen
  7. die karte ist ja schön!! (und ich komm nicht umhin zu sagen,dass sie deine unverkennbare schöne "handschruft" trägt!)

    und zum gelben jäcklein von kürzlich würden meine glastulpen suoi passen gell:-)

    ganz viele liebe grüsse
    annemarie

    AntwortenLöschen
  8. Und ich werde mindestens einen Teil deiner Idee klauen - ich muss noch eine Etikette gestalten und jetzt weiss ich auch wie :-)
    Danke für den Input - liebe Grüsse
    Iris

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsch. Da muss ich auch gleich an das Buch mit dem roten Faden denken. Ob es in der Reihe wohl bald mal weiter geht?

    AntwortenLöschen
  10. wieder mal hier: hellauf begeistert!! So schön!!!!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...