12tel-Blick im Mai

Es grün und grünt und regnet und regnet. Zur monatlichen Blickrunde, die Tabea ins Leben gerufen hat, schick ich sattes Grün unter grauer Wolkendecke.

Heute früh sonnte es tatsächlich, aber man entschied sich da oben wohl anders, denn Gewitter und Wasser sind zurück.
Damit die Aussicht auf Juni fröhlicher ist, noch ein Bild wie es am 14.en des Monats aussah. Geht doch!

Kommentare:

  1. Ja, es grünt gewaltig...mit und ohne Sonne...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar, dass es nun endlich grün ist, daran besteht kein Zweifel mehr! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Ohne Regen kein Grün...so sieht's leider aus. Hier muss es bald ENORM grün sein, so wie es die letzten zwei Tage schon regnet!! ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Die Leute haben sich auch wieder ins Trockene verkrümelt. Das tolle Grün lockt bei dem Wetter eben auch niemand nach draußen.

    AntwortenLöschen
  5. wenn ich an die baumskelette von april denke, haben sie sich ja schön eingekleidet ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  6. ja ist vom 6. mai. schreibe ich noch mal drunter ... hier ist auch nur noch grau, kalt und regen. bestimmt wie in dreden ;)

    tabea

    AntwortenLöschen
  7. es grünt so grün...! und jettz bitte noch alle autos grün anstreichen!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  8. grün ist wundervoll und gefällt mit ein paar sonnenstrahlen noch besser :)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  9. Na also! Grün grün grün ... mit Sonne drauf!

    Bestens!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...