Pustepost

Die Zeit eilt im Sauseschritt...(aus welchem Märchen ist das nur?)
Wir waren tüchtig geschafft nach dem Markt in Meissen, weil wir so gefroren haben am Sonntag, trotz winterwarmer Umverpackung. Zum Glück blieb eine Erkältung aus.
Netten Besuch hatten wir am Stand aus der Bloggerwelt und von Kursteilnehmern. Vielen Dank!


Zum Markt mußte noch ein Rahmen gestrichen werden und ich kann immer keine Frabe wegspülen, die wird dann fix irgenwo abgestrichen und als Karte weiterverarbeitet. So habe ich gleich einen Grund Post zu verschicken. Pusteblumen sind immer wieder inspirierend.

Euch schon mal ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. "Es eilt die Zeit im Sauseschritt, eins, zwei, drei, wir eilen mit!" - das ist von Wilhelm Busch, aus der "Frommen Helene", glaube ich.

    dir auch ein schönes Wochenende! Lucy

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die Aufklärung! Ich häbe angenommen, dass es aus einem Märchen ist, aber Busch passt.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, da hast du recht. Diese Pusteblumen sind immer inspirierend. Ich mag sie sehr und traute mich kaum, damit etwas zu gestalten, weil es schon so vieles gibt.
    Wie dumm.
    Du zeigst, dass die Persönlichkeit es ist. Es ist immer neu, immer anders.

    AntwortenLöschen
  4. Sieht richtig gut aus! Schlicht und schön. Toll, wenn man aus allem noch was Hübsches machen kann.

    LG Doro

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...