MMM





Im Januar war ich ganz fasziniert auf den Lanesplitterzug aufgesprungen, der durch die Blogs fuhr. Nur den Beginn hier gezeigt, ist er erst zum Ende des letzten Winters fertiggeworden. Jetzt sind die Temperaturen zum Tragen wunderbar.
Ich habe oben im Bund nichtmal einen Gummi drin. Hält auch so prima und wärmt wunderbar! Da das Muster so gut variierbar ist in Länge und Breite, kann man viel beeinflussen.


Gestrickt mit Noro und einem uralten Grau unbestimmter Herkunft.
Meine MMM-Premiere ist das heute, denn hier werden eher Objekte fertig, als Tragbares.

Freue mich auf das MMM-rumhopsen!

Kommentare:

  1. Ich bin begeistert! Toll sieht dein Lanesplitter aus, besonders mit schwarzen Stiefen, Strümpfen und Pulli. Wenn meine Figur es zulassen würde, hätte ich auch schon längst einen. Viel Freude mit deinem wünscht Antje

    AntwortenLöschen
  2. Ui, der sieht toll aus!
    LG
    Eileen

    AntwortenLöschen
  3. der ist gestrickt? ich bin beeindruckt! vorallem das getsreifte und die passform - genial!

    lg
    halitha

    AntwortenLöschen
  4. wow...sieht super schön aus!

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sieht der Rock fantastisch aus!
    Von "Lanesplitter" habe ich im Leben noch nix gehört, obwohl ich doch schon eine Weile Blogs lese - offenbar die falschen. ;-) Das muss ich schnell ändern, vielleicht schaffe ich dann mal mehr als ein Paar Socken gestrickt.
    Genialer Rock jedenfalls!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht toll aus!
    Mein zweiter Lanesplitter ist auch erst zum Ende des letzten Winters fertig geworden ;)
    Aber wir hatten auch schon ein paar frischere Herbsttage, an denen ich ihn einweihen konnte.
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. wow der ist super geworden!!! Kompliment!

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das ist schön.
    Genauso würde ich das auch tragen wollen.
    Da werde ich mal die Strickerin meines Vertrauens drauf ansetzten :)
    Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  9. Bewunderung auch von mir. Toll.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  10. Toll, das grau-bunte gefällt mir ja sehr gut - bei reinen Noro-Sachen weiß ich immer nicht, ob es mir nicht doch zu bunt ist.

    viele Grüße! Lucy

    AntwortenLöschen
  11. Ich hatte auch noch nie von Lanesplitter gehört (und auch noch nicht recht verstanden, was das ist) aber ich bin begeistert.

    AntwortenLöschen
  12. Klasse Teil, die Idee ist ja genial!
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank für die netten Kommentare.
    @Meike
    Unter dem Wort lanesplitter verbirgt sich der link zur Knitty-Seite mit der Anleitung.Ich denke mal die Strickerin, die sich das ausgedacht hat, war die Namensgeberin.
    Wenn man den bei Google Bilder eingibt, sieht man die Vielfalt.

    AntwortenLöschen
  14. Ohhh, so ein tolles Teil!
    Farbe und Muster sind Top.
    Und beim Rock piekt die Wolle auch nicht.
    Grüßle
    PEtra

    AntwortenLöschen
  15. ich kann mich daran erinnern das im Januar viele diesen Rock stricken wollten,mir gefiel er auch sofort.Dein Rock ist wunderbar geworden,vieleicht fange ich ihn doch irgendwann mal an
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  16. Groooßes Kompliment! Ich habe - gebe es sehr beschämt zu - einen angefangenen, verstaubten ... Lanesplitter hier liegen. Auf den Zug bin ich auch aufgesprungen - allerdings scheint mir als blinder Passagier!
    Sieht toll aus! PErfekt kombiniert!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  17. wow! ist der toll.
    leider verstehe ich die englische anleitung nicht, kannst du mir vielleicht helfen?

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  18. Der Rock ist toll und steht dir fantastisch.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  19. Dein Lanesplitter sieht wunderschön aus. Ich liebäugele auch schon eine Weile damit, aber ich trau mich nicht so recht, denn ich bin nicht sooo dünn.

    AntwortenLöschen
  20. Anziehen würde ich ihn schon, aber stricken nicht. Das mache ich schon lange nicht mehr. Seit dem Dauerperlenfieber habe ich nichts mehr gestrickt. Schön sieht er an dir aus!

    Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...