Bunter Freitag

Der Herbst ist da und schwupps toben sich die Viren hier so richtig aus, so dass ein ums andere mal, Pläne gekippt werden mußten. Wenn die Couch dein großer Freund wird, geht nicht mehr viel. Der Übergang vom Sommer zum Herbst kam heftig und schnell, fand ich.















Am 3.10. steht der erste Herbstmarkt an, im Lohgerbermuseum in Dippoldiswalde.




Sieht nach selbstgepflückt aus, ist es auch, aber nicht von mir. Auf unserem kleinen Markt stand eine junge Frau mit herrlichen Bauerngartensträußen, die sofort gute Laune machen.

Einiges mag ich zu benennen, aber nicht alles. Ob ich unseren Garten mal so weit bekomme, daß er so üppig verschenkt? Bis jetzt habe ich nur das Johhaniskraut geerntet, weil es viel war, über alles andere freue ich mich vor Ort.
 















In unserer Bibo fand ich vor einer Weile dieses Buch und mußte das Gezeigte  natürlich probieren. Solche nachhaltigen Zweitnutzungen sind genau auf meiner Linie. Man muß aber schon üben, um locker ein paar Meter zu machen, aber das war zu erwarten.
















Anfangs riß es beim Zwirbeln sehr oft , es wird auch nicht jedes Zeitungspapier gleich sein. Als Geschenkband finde ich es aber sehr reizvoll. Die Autorin hat damit  u.a. auch gehäkelt.

Gelesen, sehr sehr Unterschiedliches.


Am Tintenpost wird immer noch geschrieben und er wird immer länger.


verlinkt zu Frau Hollunderblütchen


 


6 Kommentare:

  1. Oh, es wird noch einen Tintenpost hier geben.... da bin ich natürlich neugierig. Auch ich bin noch nicht durch mit meinen Versuchen - es gab ja diese Unterbrechung - aber ein wenig werde ich doch noch machen.
    Viel Erfolg auf dem Markt, hoffentlich bist du schon fit genug darür!
    Liebe verfrorene Grüße - Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. * viel spass beim kunstmarkt und die blumen sehr hübsch !
    mit papierfaden schon eine tasche gestrickt aber garn fertig gekauft *
    lieber gruss
    mo

    AntwortenLöschen
  3. ich hoffe, es geht dir inzwischen besser und du kannst deine marktzeit gut überstehen. viel erfolg! solche sträuße liebe ich auch sehr - leider komme ich zu selten mal auf einen wochenmarkt. papierdreherei würden meine finger gerade so gar nicht mitmachen und ich glaube, ich hätte auch nicht die geduld dafür. aber schön ist es schon!
    liebe grüße und ein gutes wochenende
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön deine Papierdreherei, da habe ich auch noch einiges vor, jedoch, ich bin zwar Rentnerin und habe viel Zeit, aber im Moment ist anderes angesagt, aber am liebsten würde ich alles machen.
    Auch dein Sträußchen gefällt mir sehr, im Moment hole ich mir das meiste aber aus der Natur und mixe, aber ich habe soviele Ideen und manchmal sollte ich mich wohl vierteilen.
    Mit den Viren habe ich es gar nicht, ich bin viel draußen und erkälte mich selten. Ich wkünsche dir gute Besserung und alles Gute.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  5. Oh, du hast das Papiergarn versucht. Ich war auch versucht, habe mich dann aber gebremst, denn Frau hat auch so schon genug am Hut. Ich stelle mich allzu schnell mal unter Druck und werde dann aggressiv, wenn nicht alle meine Pläne umsetzbar sind. Momentan geht wieder GAR NICHTS und das ist übel! Die Viren und Bakterien habe ich noch vor mir. Spätestens, wenn dieser dämliche Winter vorbei ist, tropft die Nase wegen Pollen.
    Ach, ich jammere wieder nur rum.

    Hab ein schönes langes Wochenende.
    Liebe Grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  6. Ich find's klasse dass bei euch auf dem Markt solch hübsche Sträuße angeboten werden :-) Wunderschön !!! Herzliche Grüße und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Bitte habt Verständnis , dass ich keine anonymen Kommentare mehr zulasse.

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...