Wenn das Kleinste das Größte ist

Ab nun gibt es hier wohl auch ab und an Minikleidung zu sehen, denn dieses Jahr bietet auch beglückende Ereignisse, bin ich doch nun eine Großmama .


Der Strampler war also eine echte Premiere und ich hoffe er passt bald. Durch Astrids Blog le monde de kitchi habe ich über die Zeit so viele bereits getestete Schnitte erlesen und gesehen, dass es eine wunderbare Fundgrube für mich sein wird. Besten Dank fürs Teilen! Dort habe ich Hinweise für einen Schnitt (Ottobre 3/2006) gefunden. Extrakleine Druckknöpfen besorgt, aber die sind so stramm, dass man sich evtl. die Fingenagel bricht beim Öffnen. Das ist noch verbesserungswürdig. Zu den Ringdruckern hatte ich nicht so das Vertrauen.

 

Das kleine Wickelteil im Netz gefunden, aus wunderbar weicher Wolle mit Seide gestrickt.

12 Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch, liebe Karen! Ich hoffe, es sind alle wohlauf, und ihr findet ausreichend Zeit, euch kennenzulernen und so wunderbar mit dem Dasein und allen weiteren Kleinigkeiten ganz groß zu beschenken! In das kleine Seidenwollteilchen würde ich mich auch gerne wickeln wollen....
    Lieben Gruß und alles Gute für den kleinen Erdenbürger!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön! Viel Freude mit Baby und Minischnittmustern ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin begeistert! Von deinen Werken, aber noch mehr davon, dass du jetzt eine neue Rolle spielen darfst, die schönste, die ich mir in den späten Jahren vorstellen kann! Euch allen alles, alles Gute! Und gleichzeitig danke ich dir für deine Karte und noch mehr für deine lieben Worte, die mir gutgetan haben!
    Bleibt gesund!
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch an die größer gewordene Familie.
    Es ist wohl das allergrößte, die Allerkleinsten zu benähen, da reicht so wenig Stoff und es schaut einfach IMMER niedlich aus.
    Beneidenswert, Karen!

    AntwortenLöschen
  5. Das Nachrücken des "jungen Gemüse" tut richtig gut! Das stelle ich auch fest. Nächstes Jahr warten wir auf zwei Enkelkinder. Haben sich je für April und für Juni angekündigt. Glück pur!

    AntwortenLöschen
  6. Du hast so süße Sächelchen genäht und gestrickt. Gell, Kindersachen machen macht selig!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karen, oh wie toll. Herzlichen Glückwunsch und viel, viel Freude miteinander. Die kleinen Teile sehen herzallerliebst aus.
    Liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  8. Ach, das muss ein ganz wunderbares Gefühl sein, fürs eigene Enkelchen etwas zu nähen oder zu Stricken! In das Jäckchen bin ich ja ganz verliebt, auch in diese Farbe und würde mich gern, wie Susanne, sofort auch darin wickeln wollen!
    Liebe Grüße - Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Ach, wie süß! Ich kann Deine Glücksgefühle gut nachvollziehen, bin selbst gerade zum ersten Mal Oma geworden und es gibt nichts Schöneres als dieses kleine Menschlein auf dem Arm zu haben. Zwei ganz niedliche Teile hast Du gewerkelt. Vielleicht macht das süchtig?
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. so süss und toll dass du so etwas für dein eignes Enkelkind nähen kannst ist doch ganz besonder.

    AntwortenLöschen
  11. Ach wie schön... Ich wusste es ja schon, aber jetzt hier zu lesen und mich mitzufreuen, ist noch mal schön... Und wenn man so ein Kleines auch noch so wunderbar benähen und bestricken kann, bezaubernd die Teilchen, und mit Inhalt im Arm dann erst, hoffentlich bald! Liebste Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  12. ich gratuliere dir ganz herzlich und freue mich mit dir mit! wie schön, dass du neben deinen bisherigen papier- und stoffarbeiten jetzt noch so niedliche kleine sachen fabrizieren kannst!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Bitte habt Verständnis , dass ich keine anonymen Kommentare mehr zulasse.

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...