Blüten und Farben locken

Alle zwei Jahre gibt es im Palais im Großen Garten den "Frühling im Palais" für 10 Tage. In dem herrlichen Gemäuer wunderbar zusammenstellte Blütenpracht, arrangiert zu Liedtexten dieses Mal, von viele Gärtnereien vorbereitet. Am ersten Wochenende war draußen noch klirrende Kälte und Schlittschuhläufer auf dem Carolateich, am zweiten Temperaturen, die fast frühsommerlich waren - verrückt.




 

180 Sträuße in diesem Raum standen für 180 Jahre, zu dieser Zeit läßt sich die erste Blumen- und Gartenschau in Dresden nachweisen.



                                                                                                                                                               






Die Fotoapparate und Telefoninos klickten pausenlos, jeder wollte von der Pracht etwas mit nach Hause nehmen.


Ranunkeln liebe ich sehr, aber es gab natürlich eine Vielzahl von verschiedenen Blumen zu sehen.


Kommentare:

seelenruhig hat gesagt…

Wie üppig und prächtig! Sehnsüchtig warte ich auf die Blumen und das Füllhorn der Natur im April (hier die tolle Obstblüte) und Mai udn Juni.. da blüht es zeitgleich überall und so viel und üppig, dass man mit dem Freuen kaum hinterher kommt!
Was für eine tolle Ausstellung.
Liebe Grüße und danke für den Melder!

Ellen

Mond hat gesagt…

Wie schön! So viel Farbe könnte ich jetzt auch gut vertragen, hier ist noch alles weiß oder aber grau-braun.

Liebe Karen, danke für deine schöne Post! Sie ist gut angekommen, und ich habe mich sehr gefreut. Das Monogramm werde ich auf jeden Fall irgendwann ausprobieren!

Herzliche Grüße,
Mond

Birgitt hat gesagt…

...eine schöne Ausstellung in einem so perfekten Ambiente, da wäre ich auch gerne mal durch gebummelt...schöne Bilder hast du mitgebracht,

liebe Grüße Birgitt

Astrid Ka hat gesagt…

Vor lauter Blumen finde ich die Vögel am schönsten....
Gute Nacht!
astrid

mano hat gesagt…

eine herrlich verschwenderische pracht - wie auf bildern der alten meister(innen)!
liebe grüße
mano

ELFI hat gesagt…

in lausanne war auch eine gartenaustellung...aber diese ist viel viel schöner...eine augenweide..

ULKAU hat gesagt…

Wow, welche eine Blütenpracht in diesen Gemäuern! Der Vogelschwarm ist ja beeindruckend schön! Dort hast du bestimmt lang gestanden und nach oben geschaut...
Liebe Grüße Ulrike

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Was für eine Augenweide... Und ja, diese weißen herrlichen Vögel, so schön... Lieben Gruß Ghislana

papiertaenzerin.com hat gesagt…

Ein so üppiges Blumenbad & Farbenmeer könnt ich jetzt gut gebrauchen. Oder ich zieh mit den Vögeln gen Süden... verfröstelte Grüße, Ina.

swig hat gesagt…

Herrlich! sicher auch ein Vergnügen für die Nase!
Liebe Mittwochsgrüße!

evaimgarten hat gesagt…

die weissen vögel sind ja traumhaft! und die sträuße, ach ja, der frühling, er wird sehnlichst erwartet mit blüten und duft. fröhliche grüße, eva

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...