Mustermittwoch - Sonnen - ein Anfang

Obwohl die Sonne ja dieses Jahr schon reichlich Arbeit getan hat, muß ich mich mustermäßig erstmal vorsichtig nähern, aber ich bin dankbar über diesen Mittwochtermin, weil das so ein kleiner Druck ist, anderes schieb ich dann öfter mal weiter.


 Mir fiel ein, wie wir  als Kinder über den Rand ausgeschnittener Motive gewischt haben, aber die gewählten Stifte waren nicht pigmentreich genug, so das es etwas blass daherkommt. Das wird nochmal anders versucht.

 

Aus einer alten Musterung, aber da gerade gestern wieder fabriziert wegen Feierlichkeiten doch ganz aktuell. Leckere Pfirsichsonnen.


Und in Blutorange gibt es schmackhafte Sonnen natürlich auch.

Wo es noch mustermäßig scheint, könnt ihr bei Frau Müllerin  sehen




Kommentare:

  1. Auf die Idee mit den Orangen muss man ja erst einmal kommen! Sehr witzig!

    AntwortenLöschen
  2. Das sind aber sehr appetitanregende Muster... Und die Wischerei hatte ich auch schon in Gedanken gemacht, als Wachsbatik. Aber diese Woche ist anderes dran, da gab's nur ein bisschen Spiel im sketchbook. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. bei dir kann man sich heute aber gut sonnen - und wird gleich noch mit leckereien verwöhnt!! dankeschön ;-)!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde ja, es tut richtig gut, sich mit Sonnen zu beschäftigen, besonders wenn es draußen dunkel ist und regnet, so wie jetzt gerade wieder.
    Super schön sind die Blutorangenhälften, an die hatte ich tatsächlich auch schon gedacht, allerdings ohne Blut. Doch mit Blut sind sie so glühend wie ein Schönwetter-Sonnenuntergang!
    Lieben Gruß Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Deine Sonnen machen gute Laune und Appetit. Und an das Wischen kann ich mich auch noch erinnern, schöner Ausflug in die Kindheit...
    Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  6. Hm, lecker bei dir, liebe Karen, Ja, das Wischen erzeugt schöne Strahlen, gute Idee. Ich freue mich, dass du dich immer wieder dem Muster-Druck stellst. Danke für die Einblicke und einen schönen sonnigen Donnerstag
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. ...."sonnengereift" kommt immer gut an - sicher nicht nur bei mir!!!
    Sonnige Zukunft und schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Sieht fröhlich aus !

    AntwortenLöschen
  9. PS....danke dir fürs Erinnern an diese Wischtechnik, habe es gerne aufgegriffen!
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Die Pfirsich-Sonnen sind der Knaller!w

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...