12tel-Blick- neues jahr, neuer Ausblick

Da sich Tabea entschlossen hat ihre Aktion weiterzuführen, habe ich auch für mich beschlossen noch eine weiteres Jahr 12 x genauer zu gucken. Auch wenn ich sonst nicht blind durch Gelände fege, ist man doch für seinen Blick geschärfter geworden, aufmerksamer. Deshalb habe ich auch gewechselt und mich einer anderen Sicht zugewandt, die mich auch schon vorher immer erfreute, weil sie das Spiel der Jahreszeiten ganz radikal zeigt.


zwei Aufnahmen in Januar, nur einen Tage auseinander. Der Winter hat uns ganz.

Kommentare:

  1. bei uns heute auch endlich ein paar schneeflocken! der blick ist mir jetzt schon sympathisch. super, ich freu mich.

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich heute schon langgelaufen :-) Ein so bekannt vorkommender 12tel Blick hat auch seinen besonderen Reiz :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oha, das ist ja schon fast wie ein kompletter „12tel-Blick“ im Miniformat. :D

    AntwortenLöschen
  4. Ihr habt den Winter? Hier ist nur Schmuddelgrau... fazinierend, dein Blick, die beiden Tagen sind schon so grundverschieden, ich mag das Gelb und Blau im ersten und das zweite ist so verträumt. Die Perspektive ist perfekt und hier hast du die Jahreszeiten in den Bäumen und das städtische Leben zusammmen, ganz toller Ausschnitt! Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Ihr habt den Winter? Hier ist nur Schmuddelgrau... fazinierend, dein Blick, die beiden Tagen sind schon so grundverschieden, ich mag das Gelb und Blau im ersten und das zweite ist so verträumt. Die Perspektive ist perfekt und hier hast du die Jahreszeiten in den Bäumen und das städtische Leben zusammmen, ganz toller Ausschnitt! Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  6. ein faszinierender blick!
    ich freu mich auf die nächsten.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das ist aber ein schöner Blick, da bin ich schon sehr gespannt auf die Fortsetzung! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. schöner blick...unglaublich, wie unterschiedlich die beiden bilder wirken :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Blick. Die Gegend kommt mir auch bekannt vor.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  10. Schön! Ich habe auch einen Platz im Auge, aber jedes mal wenn ich dort bin, habe ich meine Kamera vergessen… schlimm!

    AntwortenLöschen
  11. Donnerwetter, wenn sich bei Dir innerhalb von zwei Tagen schon so viel tut, dann bin ich auf den Rest des Jahres ganz gespannt ;-). Ein ganz wunderbarer Blick übrigens. Ich liebe Alleen. LG Aqually

    AntwortenLöschen
  12. eine ganz faszinierende perspektive, ich freue mich auf die kommenden monate ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Aber eine wunderschöne Perspektive! Der Wintereinbruch kommt doch gerade richtig zum Beginn der Parade...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. oh wis hübsch, Bild Nr.2!
    hier keine Flocken weit und breit…
    herzliche Grüsse!

    AntwortenLöschen
  15. ja, da sind wir straßen-kollegen ;) freut mich. so eine allee ist was feines. ich erhoffe mir, viele unterschiedliche lichtstimmungen.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  16. Gaz wundervolle 12tel Auswahl deine Allee, da freue ich mich schon auf die kommenden Monate,
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...