Fliegen Juwelen?



Juwelen, die nicht funkeln, können das schon! Schon lange war ein Besuch geplant und nun ist sie auch noch verlängert - eine Sonderausstellung der Terra Mineralis im Schloß Freudenstein in Freiberg, die so anregend und faszinierend ist. Sie stellt Mineralien und Insekten nebeneinander, die sich auf wundervolle Art ähneln und oft auf verschiedenen Kontinenten zu Hause sind.


Die Terra Mineralis selbst ist schon einen Besuch wert, bei dem man länger Zeit einplanen sollte.
Mit Erstaunen kann man kaum erfassen, was Mutter Natur so drauf hat.

Kommentare:

  1. ... das sind wirklich faszinierende Bilder - es scheint fast, als wären mit einem Pinsel ganz vorsichtig die Farben auf dem Erdball verteilt worden.

    Danke, liebe Karen ... für das Staunen am Morgen.

    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Und du machst jetzt noch die passenden Perlen dazu?

    AntwortenLöschen
  3. @ ulla
    ja, der Gedanke ist schön.

    @ aurin
    Das wäre genauso eine tolle Sache, eine Perle passend zum Falter oder zum "Stein". Inspierend in dieser Hinsicht war es natürlich.

    AntwortenLöschen
  4. faszinierend! muss doch gleich mal schauen, wo genau die ausstellung ist. sind ja noch ferien...

    lg katrin

    (ps bis bald mal bei g+)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommmen hast vorbei zu schauen und noch mehr über einen Kommentar. Danke!

Mit dem Abschicken deines Kommentares akzeptierst du, dass Daten , die damit verbunden sind (z.B. Username, Mailadresse,
verknüpftes Profil auf Google/Wordpress) an Google-Server
übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner
Datenschutzerklärung und in der von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...