Papiervernarrt

Als Frau Nahtlust voriges Jahr im Januar bei ihrer Papierliebe-Aktion diese Karte zeigte, war ich hin und weg. Die Vielfalt  bei Rasterveränderung, bei Größe, Gestaltung und dann noch die Möglichkeit sie aufstellen zu können, einfach ein Traum. Lieb gewonnene kleine Papiere kann man verwerten. So erkor ich sie zu meiner favorisierten Geburstskarte 2016, ein paar habe ich vor dem Verschicken fotografiert und so schicke ich sie heute zu Susannes Januarthema Sammlungen.Vielen Dank, du hast mir eine große Freude gemacht.





















So erkor ich sie zu meiner favorisierten Geburstskarte 2016, ein paar habe ich vor dem Verschicken fotografiert und so wanderen sie heute zu Susannes Januarthema Sammlungen.Vielen Dank, du hast mir eine große Freude gemacht.

Mal sehen ob ich eine variantenreiche Idee für 2017 auftreibe oder damit weiterspiele.

Kommentare:

frau nahtlust hat gesagt…

Ohhhhh! Wie schön! Ich bin völlig begeistert und geflasht. Sooo schön! Wie schön, dass sich Inspirationen weitertragen. So soll das. Danke fürs Zeigen. ich bin sicher, es haben sich alle sehr gefreut!
LG. Susanne

Birgitt hat gesagt…

...herrliche Karten, ich bin begeistert,

liebe Grüße Birgitt,
die gerade durch deinen Kommentar bei Mano her kam

mano hat gesagt…

einfach nur großartig!! ich bin auch begeistert - war es bei susanne auch schon, habe es aber nie ausprobiert. das soll sich ändern!!!
herzliche grüße
mano

Malou hat gesagt…

Wunderbar! und gleich so viele Umsetzungen. Mal sehen, ob ich mir das merke, bis die nächste Geburtstagskarte ansteht.
LG Malou

Judika hat gesagt…

Klasse, diese Idee gefällt mir sehr, danke Dir und Frau Nahtlust fürs teilen.
herzlich Margot

Moni hat gesagt…

Oh Karen, sind die klasse! Solche Karten mit unterschiedlichen Schriften zu gestalten ist eine Hammer-Idee!! Muss ich mir merken, möcht ich auch machen!!
Liebe Grüße
Moni

seelenruhig hat gesagt…

Du bist eine tolle Papierkünstlerin! Diese Karten sind etwas ganz Besonderes!! Bin gespannt, wann dein Shop eröffnet!

liebe Grüße nach Dresden
von Ellen

monique carnat hat gesagt…

sehr schön deine papier*kunst zu sehen !

swig hat gesagt…

sehr toll! und unendlich.
Liebe Grüße!

Miss Herzfrisch hat gesagt…

Was für tolle kleine Kunstwerke hast du da gezaubert.
Da möchte man glatt "B" sein. Ich hoffe du spielst 2017 weiter!
Herzliche Grüße
Sabine

papiertaenzerin.com hat gesagt…

... wunderschöne Minigalerien, die Idee nehme ich mit, danke :-)

made with Blümchen hat gesagt…

Wahnsinn, Karen, sind die schön! Ich hatte die Karte damals bei Susanne gesehen aber nicht gedanklich abgespeichert. Das tue ich hiermit offiziell. Die Vielfalt und Kombinationsmöglichkeiten, die du hier zeigst, sind wirklich wunderbar. lg, Gabi

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Wunderbar, liebe Karen... Was für ein Geschenk, solch eine Karte. Soviele Möglichkeiten. Liebe Grüße Ghislana

ULKAU hat gesagt…

Wie toll sind diese Karten denn - ich könnte gar nicht sagen, welche davon mein Favorit ist - bin total begeistert, liebe Karen! Solch ein Kunstwerk von dir als Geburtstagskarte zu bekommen, schlägt jedes andere Geschenk.
Den Anleitungslink hab ich gleich mal abgespeichert, feine Idee!
Liebe Grüße von Ulrike

eva a(r)t work hat gesagt…

Da fallen einem nicht viele Worte ein - die Karten sind einfach 'ne Wucht! Also gibt es einn großes sprachloses Lob....WOW!
Liebe Grüße, eva

Lucy in the Sky hat gesagt…

Das ist eine schöne Kartenidee! Die "Fächer" könnte man ganz unterschiedlich bestücken, je nach Empfänger.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...