Nebenspur im Summer Shawl Knit Along

Stricken ist für mich pure Entspannung und Heizung auf Zugfahrten, deshalb habe ich immer irgendein Strickprojekt liegen, meist überschaubar von der Größe. Als Monika den Summer Shawl Knit Along ausrief, habe ich natürlich neugierig gelunscht, was denn so für Tücher entdeckt wurden. Finde ich immer sehr spannend zu sehen, denn mitmachen kam zeitlich nicht in Frage. Sehr zackig war der Terminplan!



Aber verführt habt ihr mich trotzdem und ich habe das Color affection für mich entdeckt, wunderbar zum Reste verstricken, die es hier zur Genüge gibt. Dieses Tuch entspricht eher einem Schal, was mir aber gefällt.
So habe ich ganz frech gemischt -einen Rest lace-Zauberball, graue Sockenwolle, Merino- und ganz dünnes Mohairgarn angefanegn zu verstricken, alle unterschiedlich stark versteht sich. Da ich ganz dünne Nadeln genommen habe (das waren einfach die längsten, die ich hatte), dauert es doch eine Weile, aber ich habe ja keinen Druck. Wie sich das dann gewässert und gespannt verhält, da bin ich auch neugierig.
Das Tuch strickt sich so angenehm, das kann ich mir für andere Reste auch noch vorstellen. Danke für diese Inspiration!

Ich schicke es noch fix zum creadienstag rüber.


Kommentare:

Judika hat gesagt…

da bin ich ja mal gespannt wie das fertige Werk aussieht, hört sich ein wenig nach dem Märchen "Allerleirauh" an. Stricken mag meine Schulter seit dem Fahrradunfall überhaupt nicht mehr.
herzlich Margot

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Der ist jetzt schon schön..., ich freue mich, wenn wir ihn fertig auch zu sehen bekommen. Lieben Gruß Ghislan

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

ach, das a ist mal wieder durchgeschlüpft, tsts

Tabea Heinicker hat gesagt…

gefält mir sehr gut die technik auch die tuchform ist schön. bin nur so gar nicht in der lage strickanleitungen zu lesen ...

tabea grüßt

swig hat gesagt…

wunderschön!
liebe Grüße!

papiertaenzerin hat gesagt…

toll gemixt!

Floh hat gesagt…

Wirklich schön! Wird das auch mit verkürzten Reihen und ähnlich komplizierten Sachen gestrickt? Berliner Grüße

utatravel hat gesagt…

ui, das sieht schon vielversprechend aus
unterschiedliche Garnstärken? ich hoffe, das knubbelt dann nicht

lieben Gruß
Uta

Malou hat gesagt…

Das wird schön! Ich freue mich schon aufs fertige Tuch. Ein Restetuch stricke ich nach diesem Muster bestimmt auch noch mal.
LG Malou

mme ulma hat gesagt…

wunderschön, die farben.
gut entschieden, gut verlockenlassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...