Adventssalon

Ich hoffe ihr hattet einen feinen zweiten Advent. Zum ersten Mal war ich beim Adventssalon der Kunsthandwerker im Erfurter Heizwerk dabei und konnte neue Markterfahrungen sammeln. Die Lokation
war reizvoll, ein entkerntes altes Heizkraftwerk, was sicher unter Industriedenkmalschutz steht. Die milden Temperaturen waren den Ausstellern gnädig, aber eingemummelt waren wir trotzdem.
Habt lieben Dank für eure Wünsche, es war alles etwas knapp mit der Zeit.

Fotos sind echt schwierig im Gegenlicht und später zur Schummerstunde sind die Spots dann so grell punktuell, dass man auch kein tolles Bild hinbekommt. Sehr gefreut habe ich mich, Katrin vom Blog  Einklang zu begrüßen, die mich besucht hat. Es ist immer ein Erlebnis Blogger live zu treffen.

Kommentare:

Tally hat gesagt…

Ich hätte dich wirklich gerne besucht, doch der Weg ist leider zu weit. Genau so für dich, wenn ich jetzt vorschlagen würde, dass du bei mir in der Nähe einen Markt beschickst.
Ich wünsche dir eine wunderbare und entspannte Vorweihnachtszeit
Tally

viel-krempel hat gesagt…

Sehr schöner Stand - coole Location...
Ich kannte bisher nur das Erfurter Entenrennen, in das wir mal durch Zufall auf der Durchreise geraten sind. Erfurt hat anscheindend noch mehr zu bieten.
Annette

seelenruhig hat gesagt…

Wie schön! Ja - leider leider sooo weit weg! Solche Märkte gefallen mir, die die klassischen Weihnachstmärkte (Nürnberg!) schrecklich findet. Ich mag gerne Kreatives sehen, Originelles, Kunsthandwerkliches, Erstaunliches... Schönes halt!
Tally war schon hier wie ich sehe - und Katrin Einklang durfte ich in Erfurt kennenlernen, wo wir in der schönen Bäckerei bei Kaffee und später bei Rotwein saßen und saßen und saßen ;-)

Dir viele liebe Grüße und danke für die tolle Karte - klar: hat einen Ehrenplatz! Wie stolz ich auf sie bin!

liebe Grüße von Ellen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...