Kleid für Sonnengläser

Die neue Sonnenbrille der Tochter gab es nur in solch labbrigem Beutelchen, so dass man sofort Angst hat, das Stück geht schon kaputt, ehe sie richtig in Benutzung ist. Einen andere Hülle, die aber in Gebrauch ist, wollte ich nachbauen, weil ich sie sehr stabil und formschön finde. Der Schnitt war schnell abegenommen, aber nun begann das Knobeln der Verarbeitung.

Die Vorlage ist aus irgendeinem Kunstzeugs und offenkantig sind zwei Teile zusammengenäht, das ist ja ne schnelle Nummer. Aus Stoff verstürzt,  sieht das dann schon anders aus. Als Innenstütze habe ich Lami- nierfolie benutzt, die mir bei der Murmelbahn schon gute Dienste geleistet hat.




 Das Wenden war schwerer,als gedacht, dabei mußte ich die Folie doch etwas knicken. Sie hat das aber gut abgehalten. Als Verschluß eingenähtes Gummiband und ein alter Knopf mit Steg. Jetzt ist die neue Sonnen-brille gut geschützt und bleibt nicht liegen, weil der Stoff schön ins Auge fällt. Voilá!




Die kleine Hülle schicke ich fix rüber zum Creadienstag, wo ihr noch viel entdecken könnt.

Kommentare:

made by Alex hat gesagt…

Ein schönes Etui. Die Stoffe gefallen mir auch sehr gut.
LG Alex

glückszaubermädchen hat gesagt…

Wow, wie schön! Auf die Idee, dass man sein Brillenetui verschönern könnte, bin ich ja noch nie gekommen - toll umgesetzt!
Liebe Grüße,
Sarah

mme ulma hat gesagt…

du bist ja ein genie! so cool!

KB Design hat gesagt…

Ganz toll ist dir dieses Kleid gelungen, ein Unikat.

Liebe Grüsse
Brigitte

Mond hat gesagt…

Was für eine schöne Idee! Die Hülle ist toll geworden.

Liebe Grüße!
Mond

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Solche Kleider stehen den Sonnengläsern besonders gut!
(Dein Unbehagen übers Hobby "Shoppen" teile ich aus ganzem Herzen, gruselig...). Liebe Grüße Ghislana

Nica Sotiropoulos hat gesagt…

Cool ist es geworden das Kleid für die Sonnengläser!
Die Stoffe gefallen mir auch sehr gut.
Liebe Grüsse Nica

papiertaenzerin hat gesagt…

oh, das hätte ich auch gern...

seelenruhig hat gesagt…

Das ist eine sehr gute und seeehr lohnende Aktion!
Meine Sonnenbrille (Geschenk vom Liebsten zum 50er) ging Ende März kaputt - bzw. eines der Gläser und das war dann ganz schön blöd -teuer und aufwändig, überhaupt erst die deutsche Vertretung der hawaiianischen Firma zu finden, das Ding hinzuschicken.. und Gläser werden nur paarweise ersetzt. Nun hab ich ein Hartschalenetui und pass auf wie ein Luchs!

liebe Grüße von Ellen

petozi Design hat gesagt…

Sehr schicke Etuiform!!
Herzliche Grüße
Petra

Judika hat gesagt…

Deine Tochter hat Glück so eine Mami zu haben. Das Etui ist super stylish. Ich habe im letzten Herbst eine Gleitsichtbrille verloren, Wert einige Hundert Euro....
Herzlich Judika

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...