feurige Berge

Irgendwann werden sie sich glätten, aber momentan sind es noch  feuerrote Berge .Urlaubserinnerungen in mehrerer Hinsicht. Im Herbtsurlaub bei rotgoldener Sonne begonnen mit einem handgefärbtem Garn, welches ich  vor zwei Jahren aus Stockholm mitgebracht habe.So wird es gefüllt mit vielfältigen Erinnungen sein und hoffentlich genauso wärmen, wie die Farben assoziieren.



Beim Anfang hat mir Floh auf die Sprünge geholfen, wenn man dann probieret hat, weiß man schnell wie es läuft und erstaunt hat mich wirklich, dass es so flott wächst. Ich hatte gedacht, dass es irre lange dauert. Mit dicken Nadeln dünnes Garn zu verstricken, empfinde ich nicht als erholsam irgendwie. Ein wenig gewöhnt man sich, aber naja.


Vorige Woche war ich mal kurz in Berlin und habe in lieber Begleitung das Maybachufer inspiziert und natürlich etwas gekauft. Abends gab es dann in sehr netter Mädelsrunde etwas von der dritten Staffel Downton Abbey. Ich winke mal rüber und schicke ein dickes Dankeschön!!!! Habe mich gefreut euch kennenzulernen.

Wer nicht verführt werden möchte, darf jetzt nicht weiterlesen.
Für alles Freaks:  H I E R kann man jetzt die vom Filmteam verwendeten Stöffchen käuflich erwerben, zu recht moderaten Preisen. Es ist pro Stoff auch angegeben, wer von den Frauen daraus etwas getragen hat.Erstaunt hat mich die intensive Farbigkeit, aber das mag auch an den Detailaufnahmen liegen, so nah konnte man ja die Kleidung in der Serie nur in seltenen Augenblicken sehen.
Die Zeit des Wünschens ist ja ganz nah !!!Vielleicht gibt es ja das eine oder andere Weihnachts Kleid à la........?


Kommentare:

mo.ni.kate hat gesagt…

willkommen im club der shetland triangle tücher und dowton abbey. als ich das foto sah, wußte ich sofort was das ist. ist einfach zu verlockend, die rückseite, oder?
lg monika

mme ulma hat gesagt…

wunderschöne farben. dünnes garn mit dicken nadeln empfinde ich auch nicht gerade als den gipfel der kontemplation, aber der erfolg, der erfolg ...

Floh hat gesagt…

Lächeln und Winken zurück - mein Tuch hat 19 Musterreihen + Rand - konnte leider noch nicht zurück mailen, verzeih. War von Freitag früh bis Sonntag Abend im Frankfurt zum Nähen!!! (Bee Germany Treffen) Grüße und Mail folgt :)

kaze hat gesagt…

@Monika
Ja genau, die Rückseite, einem Profi kann man nichts vormachen!!! Das probiere sich sicher auch nochmal mit anderem Garn.

mano hat gesagt…

das sieht wunderschön aus! indian summer...
deine november-fremde-federn-musterung hat mir auch sehr gefallen, irgendwann klau ich wahrscheinlich mal diese tolle idee!
liebe grüße von mano

la mar de bonita hat gesagt…

Ist das ein schönes Farbenspiel - herzerwärmend & kuschelig!
Liebe Grüße, Michi

Einklang-Katrin hat gesagt…

ich verstricke gerade Filzwolle mit dicken Nadeln, da tun mir auch immer die Hände weh.
Dein Tuch ist wunderschön!
Und natürlich habe ich den Link geklickt...

LG Katrin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...