wehrhaft oder für Mutige


Ringe, die auffällig und schön eigenwillig sind, mit denen man aber auch kämpfen könnte.
Ich habe sie noch nicht so lange für mich entdeckt, aber sie haben meine Liebe, da die Aufsätze austauschbar sind. Die Teile sitzen eigentlich alle mittig, auch wenn das Foto anderes sagt.

Von Kerstin und Angela habe ich den gleichen Kreativ- Award bekommen. Seid herzlich bedankt!
Er ist mit Regeln verbunden, die ich fast erfüllen kann, aber eben nicht ganz. Ich hoffe Ihr könnt das tolerieren.
Dazu gehört u.a. 7 Dinge aufzuzählen, die noch keiner weiß, oder jedenfalls fast keiner!
Das versuche ich jetzt mal:
1.Ich nähe nicht gern! Komisch, aber wahr!
2. Ich finde Marzipan widerlich.
3. Ich besitze mehr Eierbecher als Schuhe.
4. Ich habe noch nie eine Bildzeitung gekauft.
5. Ich bin immer die Bummelletzte, die Neujahrskarten verschickt.
6. Ich möchte gern Zeitreisen machen können.
7. Ich hätte nichts gegen ein zweites Paar Arme.

Die Bennnung weiterer sieben Blogger streiche ich für mich, denn es gibt zu viele blogs, die ich gut finde, zu viele, die schon bearwardet wurden und zu viele, die toll sind und keinen mögen. So dreht sich die Sache ewig im Kreis, was mir irgendwie nicht behagt.

Freut Euch am zweiten Licht und genießt es!

Kommentare:

wollixundstoffix hat gesagt…

Diese Ringe sehen toll aus. Die würde ich auch tragen. Hast du die gemacht? Also die Perlen ja sowieso.
Das mit den Awards finde ich gut, deine Worte zum weitergeben. Und aber natürlich auch, dass du sie bekommen hast. Freue auch du dich am zweiten Licht und liebe grüße von monika

aurin hat gesagt…

So viel Mut braucht es nicht - die Ringe sind wunderschön, die würde ich auch tragen.
Herzlichen Glückwunsch zum Award, verdient hast du ihn auf jeden Fall.

Lucy in the Sky hat gesagt…

Die Ringe gefallen mir sehr (auch wenn ich selbst sowas nicht tragen kann, sieht bei mir komisch aus). Ist der untere eckige Teil aus Emaille? Das sind so schöne Farben.

viele Grüße und schönen Advent,
Lucy (Marzipanliebhaberin)

Meertje hat gesagt…

Wunder schön sind die ringe! Glückwunsche zum Award.
Liebe Grüße Miriam

suschna hat gesagt…

Die Ringe sind wirklich schön. Dabei muß ich auch an diese Ringe denken, die man abschrauben kann und in denen dann z.B. ein giftiges Pülverchen ist.
Unzusammenhängend: Wir haben hier Clementinenkerzen gemacht, hat gut geklappt (nur die Mansche vom Aushölen wollte dann keiner essen). Vielen Dank, das ist ein schöne Mitbringsel für die Adventszeit.

kaze hat gesagt…

Ja lucy,die scheiben sind Emaille und das Tolle, man kann sie umdrehen und hat eine andere Farbe oder die gleiche in matt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...